header

Basishygieneordnung der UMR

Inkubatoren

Allgemeines

  • 1 h vor Inbetriebnahme belüften bei laufendem Motor (Herstellerangaben beachten!)
  • Gerät beim Nichtbenutzen in einem reinen abgetrennten Bereich vor Kontamination geschützt lagern

 

Wechselrhythmen/Standzeiten

Allgemeine Hinweise

Wechsel des Inkubators pro Kind

Empfehlungen:

  • tgl. Wechsel im Verlauf einer Sanierungs­behandlung bei MRE
  • ansonsten bei klinisch stabilen Kindern wöchentlich

Wischdesinfektion

Innenflächen:

  • bei Wechsel des Inkubators bzw. Entlassung des Kindes

Außenflächen:

  • Handkontaktflächen arbeitstäglich wischdesinfizieren
 

Mittel:

  • Desinfektionsmittel laut Desinfektionsplan
  • anschließend den gesamten Inkubator und alle Kleinteile mit Einmal­lappen und sterilem Aqua dest. abwischen
 

Belegter Inkubator

  • Keine patientenseitige Desinfektion
  • bei Bedarf Reinigung der Innenseite mit Wasser von Trinkwasserqualität
  • Für jeden Inkubator frisches, keimarmes Tuch verwenden

Kunststoffschlauchleitungen (Befeuchtung)

 
  • Aufbereitung bei Wechsel bzw. Entlassung des Kindes
 

 

Beatmungsschläuche

 
  • Wechsel aller 7 Tage
 
 
  • Kontaminationssichere Lagerung
 

Luftfilter

 
  • nach Herstellerangaben
 
 

ggf. Bakterienfilter

 
  • nach Herstellerangaben
 
 

Inhalationstherapie beatmeter Patienten

 
  • Nur sterile Materialien und Lösungen einbringen
 
 

Personal für Aufbereitung

 
  • Nur geschultes Personal
 
 

Stand: November 2015


Inkubatoren


Inhalt - BHO - al­pha­be­tisch sortiert