header

Klinisch-mikrobiologische und hygienische Hinweise und Daten


Vorkommen multiresistenter Erreger (§23 IfSG) Universitätsmedizin Rostock

Im Folgenden werden die mindestens drei Mal pro Monat geführten Nachweise multiresistenter bakterieller Erreger geordnet nach den Einrichtungen bzw. Stationen der Universitätsklinik Rostock aufgelistet. Gezeigt werden jeweils die Ergebnisse...

Mehr Infos

Antibiotikaempfindlichkeitsstatistiken ausgewählter Erreger

Im Folgenden werden sowohl für das gesamte Universitätsklinikum als auch für einzelne Einrichtungen Antibiotikaempfindlichkeitsstatistiken ausgewählter Bakterien bzw. Antimykotikaempfindlichkeitsstatistiken einiger Hefen aufgelistet. Die Daten werden aus...

Mehr Infos

Antibiotika-Anwendungsdichte (AAD)

Die Erfassung und Darstellung der Antibiotikaanwendungsdichten (AAD) ist durch §23(4) Infektionsschutzgesetz (IfSG) und §10(5) Landeshygieneverordnung M-V (MedHygVO M-V) zwingend vorgegeben.
Nur zusammen mit der Erfassung von...

Mehr Infos

Surveillance nach §23 Infektionsschutzgesetz (IfSG)

Die hygienische Surveillance umfasst eine Reihe von Aktionen, die allesamt dazu dienen sollen, die Erreger- und Infektionslast im Krankenhaus auf dem minimal möglichen Niveau zu halten. Dazu werden Häufigkeiten von ...

Mehr Infos